Hilfe und Kontakt Ab 59,90 € kostenlose Lieferung Sichere Zahlungsmethoden

Stockflecken entfernen

Wie schnell passiert es in der Hektik des Alltags: Man vergisst nach dem Sport die Tasche mit der feuchten Kleidung auszupacken oder entdeckt nach zwei Wochen Ferien die Schwimmtasche des Kindes mit den nassen Badesachen. Hat man Glück, reicht einfaches Waschen und Lüften der Taschen aus, doch leider entstehen bei zu viel Feuchtigkeit und fehlender bzw. schlechter Belüftung auch schnell unerwünschte Stockflecken – eine Pilzform, die meist die Vorstufe zum Schimmel bildet. Das Problem: Die gräulichen oder bräunlichen Flecken sehen nicht nur unschön aus, sie können neben einem unangenehmen muffigen Geruch auch Allergien auslösen und – besonders für Kinder oder Menschen mit schwachem Immunsystem – gesundheitsschädlich sein. Um einen Schimmelfleck erfolgreich und schnell aus den Textilien zu entfernen, haben wir hier die besten Tipps und Tricks zusammengestellt.

INHALTSVERZEICHNIS

  1. Stockflecken erfolgreich aus Kleidung entfernen
  2. Schimmel effektiv aus Kinderwagen und Outdoor-Produkten entfernen
  3. Stockflecken und Schimmel aus Matratzen entfernen
  4. Schimmel aus Kopfkissen entfernen
  5. Einen Stockfleck an der Wand effektiv beseitigen

Stockflecken erfolgreich aus Kleidung entfernen

Stockflecken aus Kleidung entfernen

Gerade bei Kleidungsstücken sind die Flecken sehr ärgerlich. Vielleicht hat man ja einfach nur die feuchte Wäsche in der Maschine vergessen – ein Missgeschick, das jedem Mal passieren kann. Grundsätzlich gilt: Vor der Anwendung von Hausmitteln oder speziellen Reinigern sollte man immer vorab testen, ob das Textil das Produkt verträgt und stets das Pflegeetikett des Herstellers beachten. Schnelle Hilfe bei leichten Stockflecken bietet das klassische SODASAN Vollwaschmittel: Dazu einen Kleckser Waschmittel auf die betroffene Stelle auftragen und leicht einmassieren, danach das Kleidungsstück bei höchstmöglicher Temperatur in der Maschine waschen. Unbedingt vor dem Trocknen prüfen, ob der Fleck entfernt ist! Doch nicht jeder Stockfleck geht so einfach raus. Hier die effektivsten Hausmittel und Behandlungsmöglichkeiten bei hartnäckigen Flecken in Kleidung:

SODASAN Fleckengel

  • Mit dem Bürstenkopf auf die Verschmutzungen auftragen und kurz einwirken lassen
  • Nun gründlich ausspülen oder wie gewohnt mit dem passenden SODASAN Waschmittel in der Waschmaschine reinigen
  • Bei Bedarf Vorgang wiederholen
  • Achtung: Das Fleckengel sollte vorab unbedingt an einer unauffälligen Stelle getestet werden! Es ist nicht für extrem empfindliche Fasern geeignet.

 

Auskochen

  • Nur für helle Baumwoll- oder Leinenstücke geeignet, die weder einlaufen noch ausbleichen können
  • Textil in einen Topf mit Leitungswasser und dem SODASAN Vollwaschmittelpulver, welches Bleiche enthält, geben und etwa 30 Minuten lang kochen
  • Danach in warmem Wasser gut ausspülen

 

SODASAN Bleichmittel & Fleckensalz

  • Nur für farbechte Buntwäsche sowie weiße Wäsche geeignet. Die Textilien müssen außerdem bei mindestens 40° C waschbar sein.
  • Pro Waschgang etwa 1,5 EL Bleichmittel & Fleckensalz in das Waschmittelfach für die Hauptwäsche geben und bei mindestens 40° C waschen.
  • Nicht für Wolle oder Seide geeignet. Unbedingt einen Farbtest durchführen.

 

Flüssige Gallseife
Die Gallseife auf die betroffenen Stellen auftragen und gut einwirken lassen. Anschließend gründlich durch Handwäsche oder in der Maschine auswaschen. Eignet sich sowohl bei weißen Stoffen als auch bei farbiger oder dunkler Kleidung. Auch zum Entfernen von Schimmel aus empfindlicheren Textilien.

 

SODASAN Essigreiniger 

  • Optimal geeignet bei einem Stockfleck auf bunter Kleidung
  • Schonender und dennoch genauso wirkungsvoll wie reiner Essig
  • Auf 10 L Wasser etwa 100 ml SODASAN Essigreiniger verwenden
  • Anwendung: Textil für ca. 1 Stunde einweichen und anschließend unter kaltem, klarem Leitungswasser ausspülen. Kleidung danach wie gewohnt in die Wäsche geben.

 

Backpulver

  • Stockflecken befeuchten und das Backpulver darüber streuen
  • Mit einem Schwamm leicht einreiben sowie einwirken lassen
  • Wenn das Backpulver getrocknet ist, kann es ganz einfach abgebürstet oder abgesaugt werden
  • Kleidungsstück abschließend wie gewohnt in die Wäsche geben

 

Schimmel aus Leder entfernen 

Hier hilft ein Gemisch aus Spiritus und Leitungswasser, das Mengenverhältnis sollte etwa 1:1 sein. Nun mit einem Tuch auf die Flecken tupfen, anschließend auswaschen und das Leder austrocknen lassen.

Damit es erst gar nicht zu den unliebsamen Stockflecken kommt, hier einige vorbeugende Tipps:

  • Kleidung niemals noch feucht in den Schrank räumen
  • Die Luftfeuchtigkeit sollte im Raum, in dem die Kleidung aufbewahrt wird, unter 55 % liegen
  • Klamotten regelmäßig tragen
  • Textilien niemals in Plastiktüten oder anderen nicht atmungsaktiven Verpackungen lagern.

Schimmel effektiv aus Kinderwagen und Outdoor-Produkten entfernen

Auch andere Stoffe, die nass werden können und einer hohen Luftfeuchtigkeit ausgesetzt sind, können von einem Stockfleck oder Schimmelfleck betroffen sein. Beispielsweise ein Kinderwagen der in nassen Zustand zusammengeklappt und erst nach längerer Zeit wieder benutzt wurde. Oder Outdoor-Produkte, die das ganze Jahr über draußen stehen wie Sonnenschirme, Gartenliegen, Markisen oder auch Zelte.

Stockflecken im Zelt entfernen

 

Mit diesen Hausmitteln lässt sich der Schimmel hier am einfachsten entfernen:

Javel-Wasser

Anwendung: Den betroffenen Stoff in die Waschmaschine geben. Dann das Javel-Wasser mit kaltem Wasser im Verhältnis 1:3 mischen und mit in die Wäschetrommel schütten. Nun alles bei 30° C Schonwaschgang waschen. Anschließen trocknen lassen, am besten in der Sonne.

 

Flüssige Gallseife 

Die SODASAN Gallseife auf den Schimmelfleck auftragen und gut einwirken lassen. Anschließend gründlich durch Handwäsche oder, falls möglich, in der Maschine auswaschen. Die Gallseife kann auch für empfindlichere Textilien verwendet werden.

 

Javel-Wasser bei nichtwaschbaren Stoffen

Anwendung: Handschuhe anziehen, Javel-Mischung wie oben zubereiten und Baumwolltuch darin tränken. Das Tuch über den Verfärbungen auswringen und einwirken lassen. Danach mit viel klarem, kaltem Wasser nachspülen und mit einem sauberen, weichen Tuch trocken tupfen.

 

Backpulver

  • Die Flecken mit warmem Wasser befeuchten und das Backpulver darüber streuen
  • Mit einem Schwamm leicht einreiben sowie einwirken lassen
  • Wenn das Backpulver getrocknet ist, kann es ganz einfach abgebürstet oder abgesaugt werden

 

Stockflecken und Schimmel aus Matratzen entfernen

Auch Matratzen können von Stockflecken betroffen sein. Durch Feuchtigkeit, beispielsweise durch Schwitzen des Menschen, und durch eine mangelnde Luftzirkulation entstehen optimale Lebensbedingungen für diese Pilzform. Um die Gesundheit nicht zu gefährden, ist es wichtig, die Flecken rechtzeitig zu entfernen. Da ein Polster in der Regel nur schwer in die Wäsche gegeben werden kann, hier sowohl Tipps für eine Reinigung mit als auch für eine Reinigung ohne Maschine:

Bei abnehmbarem Bezug

Flecken mit Backpulver bestreuen, kurz einwirken lassen und den Bezug danach entsprechend dem Pflegeetikett in der Waschmaschine reinigen.
Oder, falls der Bezug bei mindestens 40° C waschbar ist, mit dem SODASAN Bleichmittel & Fleckensalz behandeln. Dazu für den Waschgang etwa 1,5 EL in das Waschmittelfach für die Hauptwäsche geben und durchwaschen.

 

Ohne abnehmbaren Bezug

Die Flecken mit etwas Essigreiniger einreiben und nach kurzer Einwirkzeit mit klarem Wasser nachspülen. Wichtig: Nach beiden Behandlungen muss die Matratze danach gründlich austrocknen, am besten direkt in der Sonne!

So kann man Stockflecken auf Polstern vorbeugen:

  • Lattenrost verwenden
  • Matratze regelmäßig wenden
  • Am Morgen die Bettdecke zurückschlagen, um Matratze zu lüften
  • Täglich Stoßlüften und bei zu kalten Temperaturen den Schlafraum heizen

Schimmel aus Kopfkissen entfernen

Kissen sind ebenso Feuchtigkeit und wenig Luft ausgesetzt. Da man hier direkt seinen Kopf platziert ist eine optimale Hygiene besonders wichtig. Einen möglichen Stockfleck entfernt man so am besten:

SODASAN Essigreiniger

Den Essigreiniger mit einem Tuch auf die Flecken geben und einwirken lassen. Kissen danach laut Pflegeetikett in der Waschmaschine waschen. Falls es nach dem Waschen immer noch einen unangenehmen Geruch hat, Waschvorgang wiederholen. Auch die SODASAN Gallseife flüssig kann hier verwendet werden.

Backpulver

Diese Methode ist geeignet, wenn das Kissen nicht in die Maschine kann. Dazu das Backpulver mit Wasser zu einem Brei anrühren, auf die betroffene Stelle geben und vorsichtig einreiben. Danach mit klarem Leitungswasser auswaschen und gründlich austrocknen lassen.

TIPP: UV-Licht bleicht die Flecken aus. Dazu Kissen nach der Wäsche oder Behandlung zum trocknen in die direkte Sonne hängen.

Stockflecken im Kissen entfernen

Einige Maßnahmen helfen, um Stockflecken und Schimmel auf Kissen vorzubeugen:

  • Darauf achten, dass das Klima im Schlafzimmer nicht zu feucht ist
  • Regelmäßig lüften
  • Das Kissen täglich an der frischen Luft trocknen lassen

Einen Stockfleck an der Wand effektiv beseitigen

Stockflecken an Wand und Tapete fallen nicht nur direkt ins Auge, wenn sie nicht rechtzeitig behandelt werden, kann daraus Schimmel entstehen, welcher stark gesundheitsschädlich ist. Diese Tipps und Hausmittel schaffen Abhilfe:

Spiritus

Ein kleines Schälchen mit Spiritus befüllen und ein sauberes Baumwolltuch damit tränken. Nun das feuchte Tuch vorsichtig über die grauen Stellen reiben. So lange wiederholen, bis keine Flecken mehr zu sehen sind. Abschließend den Raum gut durchlüften.

 

SODASAN Essigreiniger

Je nach Grad der Verschmutzung mit etwas Leitungswasser verdünnen oder unverdünnt anwenden. Ein sauberes Tuch damit tränken und über die Flecken an der Wand tupfen, bis diese verschwinden. Auch hier empfiehlt es sich, danach gut zu lüften.

Um die Schimmel zu vermeiden, helfen einige einfache Maßnahmen:

  • Die Räume ausreichend lüften, im Winter am besten 3 Mal täglich Stoßlüften
  • Die Luftfeuchtigkeit in allen Zimmern unter 55 % halten
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Topseller
2er Pack Schwammtücher von SODASAN - vollständig recyclebar ÖKO Schwammtücher 2er Pack

Umweltvorteil selbst beim Reinigungszubehör: mit den SODASA Öko-Schwammtüchern gelingt´s! Saugstark. Haltbar....

0,99 € *
Inhalt 1 PCS
SODASAN Seife Liquid Citrus & Olive im 300 ml Pumpspender Flüssigseife LIQUID Citrus-Olive

Zitronige Frische für ein perfektes Hautgefühl! Mit der Bio-Pflanzenseife von SODASAN werden Umwelt- und Körperbewusstsein...

ab 3,50 € *
Inhalt 0.3 l (11,67 € * / 1 l)
Auslaufhahn für 2 Liter, 5 Liter und 10 Liter Kanister von SODASAN Auslaufhahn für Sodasan Kanister

Auch beim Waschen gilt: Das Zubehör macht´s! Besonders praktisch: Der Auslaufhahn für SODASAN-Kanister. Sauberes Umfüllen...

ab 4,95 € *
Inhalt 1 Stück